Unser letzter KNX-Basiskurs mit Zertifikat findet in der Woche vom 20. bis zum 24. September 2021 in unseren Schulungsräumen statt.

Am Ende der Woche erscheint dann offiziell die ETS6!

Damit geht ein langes, sehr erfolgreiches Kapitel in der Geschichte des KNX-Bussystems vorbei.

Wer noch an dieser sehr erfolgreichen Software geschult werden möchte, die nun final in der Version 5.7.6 vorliegt, sollte sich beeilen, denn die Tage sind gezählt!

Anmeldung kann direkt im Schulungsportal der KNX.ORG vorgenommen werden.

Unser letzter KNX Grundkurs mit der ETS5

Der KNX-Grundkurs richtet sich an alle Interessenten, die bisher keine Kenntnisse vom KNX-Bussystem haben. Nach einem erfolgreichen Abschluss des Basiskurses erhalten Sie ein Zertifikat der KNX-Association und werden somit bestätigter KNX-Partner!

Lernen Sie neben den Grundlagen eines Bussystems auch die Vorteile des KNX-Systems gegenüber anderen Bussystemen kennen und profitieren Sie dabei von unserer langjährigen Erfahrung als Systemintegratoren.

Insgesamt dauert der Grundkurs 40 Stunden und findet in der Regel innerhalb einer Woche von Montag Morgen bis Freitag Mittag statt. Abendkurse können auf Wunsch auch angeboten werden.

Vom Teilnehmer ist ein funktionstüchtiger Windows Laptop mit mindestens 2 USB Schnittstellen mitzubringen. Windows mindestens ab Version 7. Zusätzlich kann ein Smartphone / Tablet mitgebracht werden.

Der Unterricht besteht aus 20 Stunden Theorie und 20 Stunden Praxis.

Unsere Schulungsarbeitsplätze sind praxisnah und an reale Projekte angelehnt. Lediglich der Anschluss von Sensoren an die Sicherheitskleinspannung kann hier von den Teilnehmern ausgeführt werden.

Unsere Schulungen richten sich an alle Personen, die ein KNX-System beherrschen wollen – nicht nur Elektriker!

Für eine Zertifizierung nach dem Erweiterungskurs ist eine Anmeldung unter my.knx.org zwingend erforderlich.

ETS5
Hier gibt’s weitere Kurse!